Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens nicht nur das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.

 

Weltgesundheitsorganisation

(WHO)

In dieser Praxis vereint sich das Wissen der Naturheilkunde und der Psychologie zu angewandter, ganzheitlicher Behandlung und Therapie, die auf die jeweilige Person individuell abgestimmt ist und die ärztliche Behandlung sinnvoll unterstützen und ergänzen kann.

Aus dem Bereich der Psychologie können verschiedene - auch alternative - Methoden angewendet und gerne auch mit naturheilkundlicher Behandlung kombiniert werden, da Seele und Körper nicht als getrennt voneinander gesehen und deshalb auch nicht behandelt werden sollten.

Denn seelische Schwierigkeiten und Herausforderungen beeinflussen den Körper - und umgekehrt ebenso.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?